Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns bereits darauf, Sie als Besucher*innen unseres Turnierwochenendes mit zwei Deutschen Meisterschaften und drei Deutschlandpokalen am 30.-31.10.2021 in der Kamener Stadthalle begrüßen zu dürfen.

Hier das Gesamtprogramm des Wochenendes:

Samstag, 30.10.2021

  • Deutsche Meisterschaft Hgr Latein
  • Deutsche Meisterschaft Sen I Kombination
  • Deutschlandpokal Sen IV Standard

 

Sonntag, 31.10.2021

  • Deutschlandpokal Sen II Kombination
  • Deutschlandpokal Sen III Kombination

 

Bitte beachten Sie, dass der Samstag (30.10.2021) in eine Tages- (09:30 - 18:30) und  Abendveranstaltung (ab 19:30) unterteilt ist. Es stehen Eintrittskarten für die Tages- und Abendveranstaltung zur Verfügung.  Aus organisatorischen Gründen müssen wir eine Saalräumung zwischen Tages- und Abendveranstaltung vornehmen.

Aufgrund der aktuellen Situation planen wir derzeit nur mit einem begrenzten Sitzplatzangebot für das gesamte Turnierwochenende, Stehplätze müssen wir leider zum jetzigen Zeitpunkt ausschließen. Die Tickets sind - auch für die Tagesveranstaltung - an die jeweiligen Sitzplätze gebunden. Ebenso möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Tickets nur personalisiert sowie nur im Vorverkauf erhältlich sind.

Wir sind verpflichtet, auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage der Veranstaltung aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens hinzuweisen. Sollte es zu so einer Absage kommen, so erstatten wir den gezahlten Kaufpreis.

Wir werden hier sukzessive weitere Informationen zur Organisation und zum Turniertag veröffentlichen. 

 

Vorverkauf / Ticketing

Der Vorverkauf hat begonnen, hier finden Sie weitere Informationen zum Ticketing.

 

Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen

Unser Hygiene- und Infektionsschutzkonzept steht nun zum Download bereit.

Das Konzept berücksichtigt die mit dem Hallenbetreiber und der zuständigen Ordnungsbehörde getroffenen Absprachen sowie die Coronaschutzverordnung des Landes NRW in der ab 01.10.2021 gültigen Fassung. Durch etwaige Änderungen dieser zunächst nur bis zum 29.10.2021 geltenden Coronaschutzverordnung können sich Änderungen an dem Hygiene-und Infektionsschutzkonzept für die Veranstaltung am 30. und 31.10.2021 ergeben. Daher möchten wir Sie bitten, sich im Vorfeld der Veranstaltung noch einmal hier über den aktuellen Stand zu informieren!

Hier einige ausgewählte Aspekte - bitte nehme Sie dennoch das gesamte (!) Konzept im Vorfeld der Veranstaltung aufmerksam zur Kenntnis.

Zugangsvoraussetzungen

  1. Es gilt für Teilnehmer*innen wir für Besucher*innen die 3G-Regelung. Zur Kontrolle sind das entsprechende Zertifikat sowie ein Identitätsnachweis (z.B. Personalausweis) bereit zu halten. Kinder bis zum Schuleintritt und Schüler*innen müssen keinen 3G-Nachweis vorlegen.
  2. Der Zutritt für Besucher*innen erfolgt nur nach Vorlage eines personalisierten Sitzplatz-Tickets.
  3. Personen, die Symptome einer möglichen Infektion mit dem Corona Virus aufweisen, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, dürfen die Kamener Stadthalle nicht betreten.

Unsere Bitten an alle Beteiligten: Auch wenn Sie geimpft oder genesen sind, können Sie andere Personen infizieren. Führen Sie daher bitte vor Anreise einen Selbsttest durch.

Maskenpflicht

In der Kamener Stadthalle ist mindestens eine medizinische Maske zu tragen. Die Maskenpflicht gilt auch in Warteschlangen und Anstellbereichen vor dem Eingang. Die Maske darf auf dem durch das personalisierte Ticket zugewiesenen Sitzplatz abgelegt werden.

Bestimmungen für Zuschauer

Das Betreten der Umkleiden der Turnierpaare ist nicht gestattet, auch nicht für Trainer*innen und Angehörige. Abweichend davon dürfen minderjährige Tänzer*innen von einer maskierten Person begleitet werden. Zu nicht maskierten Turnierpaaren muss ein Abstand von mindestens 1,5m gehalten werden.

Bestimmungen für Turnierpaare

Jedem Turnierpaar werden beim Check-In zwei personalisierte Sitzplätze im Saal sowie ein Umkleideraum zugewiesen. Innerhalb der Umkleiden besteht freie Platzwahl.

Turnierpaare, die sich am Samstag nicht für die in der Abendveranstaltung durchgeführten Runden qualifiziert haben, müssen zum Ende der Tagesveranstaltung die Kamener Stadthalle verlassen. Die Sitzplätze im Saal stehen während der Abendveranstaltung nicht zur Verfügung. Den qualifizierten Turnierpaaren werden Sitzplätze im unteren Foyerbereich zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie, dass es sich hier nur um ausgewählte Aspekte des Konzeptes handelt, alle Details finden Sie hier per Download.
 

Bildrechte

Private Videoaufzeichnungen durch Aktive und Zuschauer sind grundsätzlich nur mit schriftlicher Genehmigung des Rechteinhabers (Deutscher Tanzsportverband e.V.) erlaubt und liegen unter dem Vorbehalt des Copyrights. Jede Verbreitung und Veröffentlichung, wie z.B. über YOUTUBE, verletzt Deutsches und Internationales Urheberrecht und wird entsprechend verfolgt.

Alle Besucher*innen und Teilnehmer*innen akzeptieren mit Betreten der Kamener Stadthalle, dass sie im Rahmen von Bewegtbildaufzeichnungen und Fotografien abgebildet werden und übertragen die damit verbundenen persönlichen Bildrechte ohne Vergütung zeitlich und räumlich begrenzt auf den Rechteinhaber Deutscher Tanzsportverband e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.