Änderung im Trainingsbetrieb

Ab sofort gilt:

Beim freien Training dürfen sich ab sofort 4 aktive Personen in allen Sälen aufhalten, auch mit maximal zwei Trainern. Termine bitte mit dem Sportwart vereinbaren.

Ab 1. Juni gilt:

Es  findet auch wieder Gruppentraining für alle Gruppen statt - allerdings in veränderter Form. Die Gruppengröße umfasst je nach Saal 8-12 Personen, plus Trainer bzw. Trainerin. Wichtig ist das Einhalten der Abstandspflicht von 1,50 m, außerhalb der Trainingssäle muss im gesamten Clubhaus ein Mund-Nasenschutz getragen werden. Bitte unbedingt in Trainingskleidung zum Training erscheinen, die Schuhe werden im Trainingssaal gewechselt!

Wenn Gruppentraining ist, holen die Trainer ihre Mitglieder draußen vor dem Eingang ab - auch dort bitte auf den Abstand von 1,50 m achten! Die Trainingssäle werden am Ende des Trainings durch die jeweiligen Notausgänge verlassen.

Weitere Infos zur Gruppeneinteilung folgen über die Trainer, bzw. den Sportwart.

Competition-Training findet in der nächsten Zeit noch nicht statt.

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Tanzsportclub Dortmund e.V. am 19.06.2020

Wegen der Corona-Pandemie konnte die für den 24. April geplante Jahreshauptversammlung nicht stattfinden.
Die jetzige Corona-Schutz-Verordnung erlaubt uns die JHV nachzuholen.

Wir  laden  alle  Vereinsmitglieder  des  Tanzsportclub  Dortmund  e.V.  ganz  herzlich  zu  unserer  ordentlichen
Mitgliederversammlung  am  Freitag,  den  19.06.2020  ein.  Die  Versammlung  findet  im  großen  Saal  im
Erdgeschoss unseres Clubheims an der Volksgartenstraße 11 statt und beginnt um 19:00 Uhr.

Hier die Tagesordnung und die Berichte der Vorstandsmitglieder.

Das Passwort zum Öffnen der Datei ist dasselbe wie im letzten Jahr. Bei Bedarf kann es per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder telefonisch (0163  6296327) erfragt werden!


Informationen zur schrittweisen Öffnung des Trainingsbetriebs im Tanzsportzentrum

Nach der für den 11.05. geltenden Verordnung gelten folgende Regelungen für den Trainingsbetrieb für ca. die nächsten 14 Tage:

Gruppentraining findet in den nächsten 14 Tagen noch nicht statt. Die bisherigen Videoangebote bestehen fort. 

Ab ca. Mitte der kommenden Woche darf in der Kernzeit von 9.00-23.00 Uhr wieder das Tanzsportzentrum mit Schutzmaske und in Trainingsbekleidung für genau 60 Minuten immer zur vollen Stunde betreten werden. Desinfektionsmittel steht am Eingang bereit. Die Umkleiden und Duschen stehen nicht zur Verfügung.

In jedem der drei Säle dürfen sich nur zwei Personen, bzw. ein Paar aufhalten, evtl.mit Trainer bei Privatstunden. Während des Trainings dürfen Paare die Schutzmaske absetzen. Sowie der Saal verlassen wird, ist wieder eine Schutzmaske zu tragen und das Clubheim muss unverzüglich verlassen werden. Der Mindestabstand von 1,50 Meter muss bei möglichen Begegnungen mit anderen Personen unbedingt eingehalten werden.

Die Trainingszeiten werden durch den Sportwart vergeben. Zeitwünsche sind bitte ausschließlich per E-Mail an den Sportwart zu richten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 18.00 Uhr für den Folgetag.

Neu: Regeln zur Vergabe der Trainingszeiten

 

 

Gruppentraining bei Sven Traut ab sofort online

Unser Standard Gruppentrainer Sven Traut bietet jeden Dienstag eine Stunde Online-Training an.

Mehr dazu: Gruppentraining online bei Sven Traut

Jugendgruppen und BaFida online

Die Jugend-Trainerinnen haben beschlossen, ihren Unterricht online zu den gewohnten Zeiten durchzuführen. Ab heute findet dieser über Zoom statt.Weitere Infos gibt es bei den Trainerinnen.

Auch die Bafida-Gruppe am Donnerstag für die Erwachsenen geht ab Donnerstag online weiter. 

 

Unsere Jugend mit ihren Trainerinnen war auch in den vergangenen Wochen aktiv! Die Trainerinnen riefen eine Video-Challenge ins Leben, die begeistertet angenommen wurde, und zu tollen Ergebnissen führte! 

Der Bericht dazu:  Video-Challenge der Kinder und Jugendlichen

 

Nachholen der ausgefallenen Gruppenstunden

Seit nun gut drei Wochen ruht der Trainingsbetrieb im TSC komplett. In den Ferien finden ja generell keine Gruppenstunden statt, außer Unterricht muss nach- oder vorgeholt werden.

Wir alle hoffen, dass wir nach dem 19. April irgendwann wieder ins ganz "normale" Training einsteigen können. Etliche Trainer und Trainerinnen haben nun ihre Bereitschaft signalisiert, ausgefallenen Unterricht in den Sommerferien nachzuholen. Weitere Einzelheiten werden an dieser Stelle veröffentlcht werden.

Weiterhin alles Gute - kommen Sie unbeschadet durch diese Krise!

Tanz-Gala: Die Präsentation der Meisterschaftstänze wird auf einen Termin nach der Corona-Krise verschoben!

Unsere erste Tanz-Gala am 28.03.20 in der Aula des Bert-Brecht-Gymnasiums! 💃

Wir zeigen alle unsere Tänze für die kommenden Meisterschaften.Von den Minis bis zu den Erwachsenen, von Ballett, Jazz, Modern, Show bis hin zu Hip Hop wird alles dabei sein🤩

Ein besonderes Highlight ist die neue Show der zweifachen Weltmeisterin Lisa Schreer!

Die Eintrittsgelder dienen als Spende für unsere diesjährige Fahrt zur Europameisterschaft!
Seid dabei und sichert euch jetzt eure Karten bei unserer Jugendwartin Tanja Bracht (Tel. 0177 4679251)

Tanzen im Verein für Hobby-/Breitensporttänzer/innen oder Turnier-/Leistungssportler/innen ist einfach wunderbar - in jedem Alter! STANDARD-/LATEINTANZEN oder DISCOFOX, HIP HOP, BALLETT - alle Informationen unter 'TRAININGSANGEBOT'. Hier die interessantesten Gruppen aussuchen, mitmachen (probeweise kostenlos in allen Gruppen - ohne Anmeldung - unverbindlich!) und gemeinsam Spaß haben! Oder vorher beraten lassen, direkt im Club oder telefonisch: 0163 6296327. - Also auf bald! Wir sehen uns im Tanzsportzentrum Westermannshof, Volksgartenstraße 11 Do-Lütgendortmund! Tanzsportclub dortmund, TSC-Dortmund

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.